3. Benefiz-Golfturnier von Tobi Angerer

»Das ist eine überragende Summe, ich bin fast sprachlos«, meinte
Ex-Langläufer Tobi Angerer nach seiner Golf-Challenge, als die
Spendensumme von 22 000 Euro feststand.

 

Gegen Mitternacht wurden die Schecks im Golf-Resort Achental in
Grassau dann an die jeweiligen Einrichtungen übergeben. Je 8000 Euro
gehen an den Irmengardhof in Gstadt und die Special Olympics Bayern.
Für beide ist Tobias Angerer Botschafter. Außerdem gingen 6000 Euro
an den verunglückten Nachwuchssportler Nikolai Sommer.

 

Insgesamt gingen 103 Teilnehmer an den Start, bei der Spendengala
am Abend waren 150 Gäste dabei.  

 

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht zum Turnier. 

Und hier können Sie sich durch die Bildergalerie klicken.

 

 

 

TAGS: Golfturnier, Artikel, Golfplatz, Chiemsee, Benefiz