Golfplatz des Golf Resort Achental in Oberbayern

Golfer spenden 10000 Euro

Das "Golf Resort Achental" war der Austragungsort für den ersten "Präsidentencup" zugunsten der Deutschen Kinderrheuma Stiftung. Mit von der Partie auf dem von Thomas Himmel gestalteten 18-Loch-Golfplatz waren auch die beiden Schirmherren der Stiftung, Rosi Mittermaier und Christian Neureuther.

Mit dem Kanonenstart um 10 Uhr bei herrlichstem Sonnenschein schlugen nahezu 100 Golfer, darunter auch die Golfprofis Bernd Ritthammer und Steffi Kirchmair von den Bavarian Golf-Lions, für den wohltätigen Zweck ab. Sie sorgten für ein spannendes Turnier. Die geladenen Gäste konnten am Seehaus inmitten des Platzes das Spiel verfolgen und Lose für die Tombola erwerben oder erspielen. Bernd Ritthammer stellte mit 64 Schlägen einen neuen Platzrekord auf.

Im Rahmen einer heiteren Abendveranstaltung spendeten die Besucher zwischen Sektempfang, Flying Buffet und Live-Band im Rahmen einer Tombola mit 100 Preisen. Mehr als 10000 Euro kamen beim "1. Präsidentencup 2014" des "Golf Resort Achental" zusammen. Und so konnte Horst Schaffer, der Präsident des Golfclubs im "Golf Resort Achental", der Deutschen Kinderrheuma Stiftung stolz einen beachtlichen Scheck überreichen.Hier geht´s zum Artikel -> OVB (Quelle: OVB)

TAGS: Presse, Golf, Charity, Stiftung, Spenden, Golfturnier, Golfplatz